Wie funktioniert minoo?

Molekularer SARS-CoV-2 Test für Betriebsärzte

minoo ist ein molekularer SARS-CoV-2 Test und liefert ein Ergebnis in nur 18 Minuten!

Möglich wird dies durch unseren molekularen NAT-Test mittels RPA (Recombinase Polymerase Amplification), die sehr schnelle und genaue Ergebnisse liefert. Die innovative Kombination aus lokalem Gerät und cloudbasierter Analyse ermöglicht dabei ungeahnte Möglichkeiten und bietet viel Laborleistung auf kleinstem Raum.

© Johanna Stöckl

Ablauf des SARS-CoV-2 Test

Schnelle und genaue Ergebnisse in 5 einfachen Schritten

minoo wertet Proben auf molekularer Ebene aus, wobei der SARS-CoV-2 Test in zwei Stufen erfolgt: Das lokale Gerät analysiert die aufbereitete Probe aus dem Rachenabstrich, während das Cloud-Backend im digitalen Hintergrund die Auswertung der Daten vornimmt und eine Diagnose in Echtzeit liefert. Der gesamte Test-Prozess ist schnell und bequem in fünf einfachen Schritten durchzuführen.

Dauer:  ca.10 Minuten

Probe entnehmen

Machen Sie einen einfachen Rachenabstrich mit dem beiliegenden, sterilen Einwegtupfer.

Dauer:  ca.10 Minuten

Probe aufbereiten

Tauchen Sie den Tupfer in den Pufferbehälter und drehen ihn darin für 10 Sekunden. Ein Timer in der App hilft Ihnen bei Einhaltung des empfohlenen Zeitraums.

Probe pipettieren

Pipettieren Sie nun eine bestimmte Menge aus dem Pufferbehälter in den Testbehälter mit der Biochemie und vermischen Sie beides vorsichtig mit der Pipette.

Dauer: ca. 18 Minuten

Probe analysieren

Platzieren Sie den Testbehälter in die Öffnung der Teststation. Die Probe wird nun analysiert.

Ergebnis erhalten

Die App verbindet sich mit der Cloud, die die Probenanalyse in Echtzeit auswertet und im Anschluss an Ihr Smartphone sendet. Die minoo-App führt Sie von Beginn an durch den gesamten Prozess. Innerhalb von 18 Minuten erhalten Sie das Testergebnis in Laborqualität direkt auf Ihr Smartphone.

Illustrativer Testablauf – bitte beachten Sie für den vollständigen Test die Bedienungsanleitung.

Benutzerfreundliche App mit intuitiver Bedienung

Molekularer SARS-CoV-2 Test – Schritt für Schritt

Beim Test mit minoo handelt es sich um einen standardisierten Prozess. So gewährleisten wir hohe Genauigkeit bei minimierter Fehlerquote.

Die minoo-App für das Smartphone (Android) spielt dabei eine tragende Rolle, indem Sie den Nutzer anhand einer grafischen Oberfläche durch den gesamten Testprozess führt – anschaulich, verständlich und Schritt für Schritt. Das macht den kompletten SARS-CoV-2 Test besonders komfortabel und sichert Qualität selbst in der stressigsten Situation.

Anforderungen der minoo-App

Hardware-Anforderungen

Android® 8+ mit Bluetooth LE (BLE), NFC und drahtloser Internetverbindung zum Herunterladen der minoo-App. BLE und NFC müssen während der gesamten Testdurchführung aktiv und das Smartphone mit dem Internet verbunden sein.

Teststation & Testkit

minoo enthält alle wichtigen Komponenten

Die minoo Teststation und minoo Testkits enthalten die wichtigsten Komponenten, damit medizinisches Personal, wie beispielsweise Betriebsärzte, den molekularen SARS-CoV-2 Test vor Ort per Rachenabstrich durchführen können.

Teststation

T

Teststation mit USB-Ladekabel, Schutzkappe und Bedienungsanleitung

minoo Teststation

Testkit

C

Positivkontrolltest

Röhrchen mit synthetischer viraler RNA zur Beurteilung der prinzipiellen Funktionsfähigkeit der Teststation.

P

Probenstation

Halter, in dem verschiedene Röhrchen aufrecht positioniert werden können.

1

Abstrichtupfer

Tupfer für den Abstrich an der Rachenrückwand.

2

Pufferbehälter

Röhrchen mit Lysepuffer zur Freisetzung der viralen RNA aus der Probe.

3

Testbehälter

Röhrchen mit lyophilisierten biochemischen Reagenzien für die Rekombinase-Polymerase-Amplifikation inklusive DNA Oligonukleotiden (OligoMix).

4

Pipettenspitzen

Einwegaufsätze für die Aufnahme und Abgabe von Flüssigkeiten mithilfe einer Pipette.

5

Gebrauchsanweisung

Ein Dokument mit Anweisungen zur Verwendung des minoo Testkits.

minoo Testkit

Inhalt Teststation

minoo Teststation
Medizinische Teststation, die für den Mehrfachgebrauch entwickelt wurde.

USB-Kabel
USB-Kabel zum Aufladen der Teststation.

Schwarze Schutzkappe
Schwarze Schutzkappe zum Abdecken des optischen Ports der minoo Teststation.

Gebrauchsanweisung
Ein Dokument mit Anweisungen zur Verwendung der minoo Teststation.

Inhalt Testkit

1 x Positivkontrolle-Testbehälter
Röhrchen mit synthetischer viraler RNA zur Beurteilung der prinzipiellen Funktionsfähigkeit des Testsystems.

10 x Abstrichtupfer in Röhrchen
Tupfer für den Abstrich an der Rachenrückwand.

11 x Pufferbehälter
Röhrchen mit Lysepuffer zur Freisetzung der viralen RNA aus der Probe.

10 x Testbehälter
Röhrchen mit lyophilisierten biochemischen Reagenzien für die Rekombinase-Polymerase-Amplifikation inklusive DNA Oligonukleotiden (OligoMix).

10 x Pipettenspitzen
Einwegaufsätze für die Aufnahme und Abgabe von Flüssigkeiten mithilfe einer Pipette.

Probenstation
Halter, in dem verschiedene Röhrchen aufrecht positioniert werden können.

Gebrauchsanweisung
Ein Dokument mit Anweisungen zur Verwendung des minoo Testkits.

Achtung

Nicht im Lieferumfang der Testkits enthalten, aber für den molekularen SARS-CoV-2 Test benötigt werden ein Smartphone (Android) sowie eine 200 μL-Laborpipette zur Aufnahme und Abgabe von 50 μL Pufferlösung.

Wichtiger Hinweis:

minoo befindet sich aktuell im CE-Zulassungsverfahren. Ein Verkauf findet derzeit noch nicht statt.